Praxisorganisation

Zur Orientierung für unsere Patienten

Sprechzeiten

Montag 07.30 bis 12.00 Uhr und 13.30 - 16.00 Uhr  
Dienstag 07.30 bis 12.00 Uhr und 13.30 - 16.00 Uhr  
Mittwoch 07.30 bis 12.00 Uhr    
Donnerstag 07.30 bis 12.00 Uhr und 13.30 - 16.00 Uhr  
Freitag 07.30 bis 12.00 Uhr    

Hinweis für Privatpatienten

Nach vorheriger Vereinbarung wird eine Privatsprechstunde außerhalb der Sprechzeiten am Abend angeboten. (Mo, Di, Do nach 17:00Uhr)

Hinweis für meine Patienten

Aufgrund der Vorgaben der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein (KVNo) hinsichtlich des Arzneimittelbudgets sehe ich mich – um Regressforderungen zu vermeiden – derzeit nicht in der Lage, neue gesetzlich versicherte Patienten anzunehmen (mit Ausnahme von Arbeitsunfällen und Patienten, die anspruchsberechtigt gegenüber anderen Kostenträgern wie Bundeswehr oder Polizei sind).

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Ihre Ursula Erfurdt

Termine

Wir führen eine offene Sprechstunde. Das bedeutet, dass Sie während der Sprechzeiten ohne Termin zu uns kommen können. Um die Wartezeit für Sie möglichst kurz zu ­halten, rufen Sie aber bitte morgens kurz an, um den ­günstigsten Zeitpunkt für Ihren Besuch zu erfahren. Ein Termin ist lediglich erforderlich bei:

  • Gesichtsfelduntersuchungen
  • Sehschuluntersuchungen
  • Kinderuntersuchungen
  • Untersuchung von Augen­erkrankungen ­verursacht durch Schilddrüsenfehlfunktionen
  • Privatpatienten für Termine außerhalb der bekannten Sprechzeiten

Service

Patienten mit einem Arbeitsplatz in der Nähe (z. B. Dom, WDR oder Museen) können gerne ihre Handy-Nr. oder Festnetz-Nr. hinterlassen. Sie werden dann auf Abruf einbestellt und ­können die Wartezeit sinnvoll nutzen.

Versichertenkarte

Bitte bringen Sie Ihre Versichertenkarte bei jedem Praxisbesuch im Quartal mit. Denken Sie bitte auch bei Ihrem ersten Besuch im Quartal an die Praxisgebühr bzw. an eine gültige Überweisung.

Fahrstuhl

Unsere Praxis ist angenehm über einen ­Fahrstuhl zu erreichen.